Mal eben schnell am Wochenende ein Typo3-System updaten?

Mal eben auf die Schnelle ein produktives Typo3 System von Version 3.8 auf Version 4.1.6 updaten? – Besser nicht. Jedenfalls nicht, wenn man sich wie ich, nur sporadisch mit Typo3 befasst.
Die Idee, das Typo3-System von JARIVA „mal eben“ über´s Wochenende upzudaten ist am Freitagnachmittag entstanden. Nach der Durchsicht der ergoogelten Update-Tipps war noch nicht ganz klar, ob das Update ohne große Vorbereitung einfach so zu wagen ist. Schief gehen kann eigentlich nichts. Jede Nacht wird die komplette Domain, incl. DBs gesichert. Und an Wochenenden ist ohnehin nicht viel Traffic auf dem Server.
Am Sonntagmorgen steht der Entschluss dann endgültig fest. Der Aufwand ist doch zu groß. Wie immer steckt der Teufel im Detail. Und je mehr man sich einliest, desto fraglicher wird das Vorhaben. So blieb es dann nur beim Einspielen des neuesten ImageMagick. Das muss fürs Erste reichen. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben. Vielleicht findet das Update nach Ostern an einem verregneten Wochenende statt. Und vielleicht findet sich bis dahin unter unseren Genossenschaftsmitgliedern, auch noch ein Typo3-Experte, der die Angelegenheit tatsächlich „mal eben“ erledigen kann.
Schönen Sonntagabend noch
Manfred Feige – JARIVA eGOpenProfiles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.